Bitcoin Era Test – Fake oder legitim?

Der folgenden Testbericht beschreibt unsere Erfahrungen sowie die Erfahrungen von Experten, die sich mit dem mit der Trading Software Bitcoin Era ausführlich befasst haben. Es handelt sich um eine automatische Handelsplattform für Kryptowährungen, die seit einigen Jahren am Markt verfügbar ist und besondere Vorzüge mit sich bringt. Im Rahmen unserer Testerfahrungen haben wir neben unseren eigenen Erfahrungen auch die Berichte von Nutzern hinzugezogen, um einen Gesamtüberblick erhalten zu können. Uns war wichtig, dass nicht nur die Theorie, sondern auch die Praxis in unseren Testbericht einfließt. Die gute Nachricht vorneweg: Bitcoin Era ist eine ausgezeichnete Tradingplattform für Kryptowährungen. Sie gehört zu den besten automatischen Handelsplattform, die von jedermann genutzt werden kann und die es erlaubt, bei jedem Handel mit Kryptowährungen Gewinne zu erzielen.

Unsere Bewertung: Der Bitcoin Era ist kein Betrug
Besuchen Sie die offizielle Bitcoin Era Webseite

Für unseren Test haben wir Analysewerkzeuge genutzt, die optimale Voraussetzungen für diesen Test geboten haben. Wir haben das komplette System untersucht, haben geschaut, wer investiert, welche Gewinne möglich sind und in welchem Umfang investiert werden muss. Ferner haben wir geprüft, wie einfach die Nutzung ist, ob die Software modernen ist, wie sie sich im Alltag präsentiert und welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringt.

In diesem Zusammenhang haben wir unter anderem herausgefunden, dass es Investoren bei Bitcoin Era gibt, die mehr als 5000 US-Dollar pro Tag verdienen. Jedoch muss hier immer berücksichtigt werden, dass die Höhe der Einzahlung maßgeblich für den Gewinn ist. Wer neu einsteigt bei Bitcoin Era, sollte daher nicht mit solch hohen Gewinnen rechnen. Ein Gewinn muss sich nach und nach aufbauen, damit er stabil ist und im besten Fall zu einem passiven Einkommen werden kann. Deshalb lohnt es, Schritt für Schritt vorzugehen und nicht von vorneherein mit gigantischen Gewinnen zu planen.

Das Testteam besteht aus unterschiedlichsten Experten, die allesamt in ihrem Bereich gute Ergebnisse bei Bitcoin Era vorgefunden haben. Das Team besteht aus Geschäftsstrategen, Händlern für Kryptowährungen sowie Softwareingenieuren, die ein umfassendes Wissen rund um den Handel mit Kryptowährungen besitzen, die unterschiedlichste Handelsplattformen kennen und deshalb auch Trading Bots wie Bitcoin Era bewerten können.Bitcoin Era

Bitcoin Era Erfahrungen

Bitcoin Era gehört zu den automatisierten Tradingsystemen, die immer dann zum Einsatz kommen, wenn erfolgreich am Kryptowährungsmarkt agiert werden soll. Der Kryptomarkt ist seit einigen Jahren nicht nur dann interessant, wenn mit Bitcoins gehandelt werden soll. Es gibt diverse andere Kryptowährungen, die ebenso hohe Gewinne ermöglichen, die sich positiv entwickeln und die für eine Geldanlage durchaus interessant sind. Mit einem automatisierten System wie Bitcoin Era ist es möglich, automatische Transaktionenen und Trades vorzunehmen. Das bedeutet, dass der Anleger lediglich den Start für den Handel geben muss, der Rest wird von der Software übernommen. Ist eine Handelssitzung abgeschlossen, können die Gewinne direkt auf das Konto des Anlegers überschrieben werden.

Bitcoin Era tauchte erstmals 2019 am Markt auf. Das System zeichnet sich vor allen Dingen dadurch aus, dass es Transaktionen besonders schnell durchführt und sich so von anderen Anbietern abhebt. Jeder Anleger kann kostenlos am Handel teilnehmen. Es muss lediglich ein Konto für den Handel eingerichtet werden und eine Ersteinzahlung wird benötigt, damit der Handel gestartet werden können. Überwacht wird das Ganze von erfahrenen Brokern, die nicht nur alle Transaktionen kontrollieren, sondern auch den Handel selbst sowie die Einzahlungen und Auszahlungen.

Im Rahmen unserer Testreihe konnten wir viele positive Erfahrungen mit Bitcoin Era sammeln. Alles lief reibungslos ab. Das System funktioniert einwandfrei und ist so gestaltet, dass wirklich jeder es nutzen kann. Besonders dieser Aspekt ist sehr wichtig für all jene, die erst mit dem Handel von Bitcoins beginnen wollen. Wer wenig Erfahrung hat, sucht eine einfache Handelssoftware, die verständlich ist, die übersichtlich ist und trotz allem Gewinne ermöglicht. Und das ist bei Bitcoin Era der Fall.

Besuchen Sie die offizielle Bitcoin Era Webseite

Ist Bitcoin Era Betrug?

Wir haben bei unserem Test in keinster Weise Anzeichen auf einen Betrug gefunden. Alle Funktionen wurden getestet und es wurde auch ein Handel mit echtem Geld vorgenommen. Deshalb konnten wir in keiner Weise feststellen, dass Bitcoin Era nicht seriös und einwandfrei arbeitet. Ganz im Gegenteil. Selbst die Lizenzierung und die zur Verfügungstellung von online Sicherheitsprotokollen zeigen auf, dass bei diesem Anbieter sauber und ordentlich gearbeitet wird.

Wer sein Geld gut in Kryptowährungen anlegen will, ist bei Bitcoin Era genau richtig. Selbst nach unserem Test haben wir unser Konto bei Bitcoin Era behalten, weil wir durch die hohe Gewinnquote von 96% der Meinung sind, dass auch nach dem Test weitere Investitionen dort sinnvoll sind. Wer den Kryptowährungsmarkt kennt, der weiß, dass dieser im permanenter Bewegung ist. Risiken und Chancen sind relativ ausgewogen. Wer aber mit einer Handelssoftware arbeitet, die automatisiert ist und die die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Handel bietet, kann die Risiken deutlich reduzieren und die Chancen im Gegenzug deutlich erhöhen. Und das ist mit Bitcoin Era definitiv der Fall, da alle Transaktionen in Sekundenschnelle durchgeführt werden.

Unsere Analysetools haben zudem herauskristallisiert, dass bei Bitcoin Era eine Zuverlässigkeit von 88% vorliegt. Das ist ein sehr guter Wert. Ferner haben wir den Kundenservice getestet, der von echten Menschen verwaltet wird und der eine recht schnelle Reaktionszeit hat. Das bedeutet, dass schnell auf Anfragen geantwortet wird und dass man mögliche Probleme in kürzester Zeit aus der Welt schaffen kann.

War Bitcoin Era bei „Die Höhle der Löwen“

Bitcoin Era wurde nicht bei „Die Höhle der Löwen“ vorgestellt. Die Software ist voll funktionsfähig und es werden keine weiteren Investoren benötigt.

Auch die folgenden Medien haben mit Bitcoin Era nichts zu tun.

  • ZDF
  • Late Night Berlin
  • Bild Zeitung
  • Wer wird Millionäre

Die Software ist ein eigenständiges Projekt von Experten.

Bitcoin Era und Promis?

Folgende Promis sollen Bitcoin Era nutzen:

  • Oliver Welke
  • Dieter Bohlen
  • Markus Lanz
  • Klaas Heufer-Umlauf
  • Heidi Klumm
  • Yvonne Catterfeld
  • Frank Thelen
  • Carsten Maschmeyer
  • Robert Geiss
  • Boris Becker
  • Andrea Nahles
  • Günther Jauch
  • Thomas Gottschalk
  • Lena Meyer-Landrut
  • Walter Kohl

Über 10000 Menschen nutzen Bitcoin Era alleine in Deutschland. Ob auch einige Promis darunter sind konnten wir nicht herausfinden.

Bitcoin Era App Handelsprozess

Wir haben festgestellt, dass Bitcoin Era auf der Webseite viele kostenlose Informationen zum Handel und zum Ablauf zur Verfügung stellt. Das macht das Ganze sehr transparent und ermöglicht es, dass man auch ohne Anmeldung bei Bitcoin Era viele Informationen findet. Sehr wichtig für all jene, die sich noch nicht mit dem Handel mit Bitcoins auskennen und sich zuerst informieren wollen. Bitcoin Era macht dies sehr vorbildlich, stellt ausreichend Informationen zur Verfügung und überlässt es dem Anleger, ob er sich dort anmeldet oder nicht.

Diese Transparenz zeigt zudem, dass der Anbieter an langfristigen Partnerschaften mit den Anlegern interessiert ist. Die Benutzeroberfläche der Trading Software präsentiert sich zudem sehr übersichtlich, sie lässt sich leicht navigieren und ist so aufgebaut, dass sie sich intuitiv bedienen lässt. Sicherlich gibt es immer mal Fragen, die noch beantwortet werden müssen. Besonders von Anlegern, die noch keine große Erfahrung haben. Aber diese Fragen können dann mit dem Kundenservice abgesprochen werden.Bitcoin Era Vorteile

Die Anmeldung bei Bitcoin Era

Schritt 1: Anmeldung

Es ist kein großer Aufwand notwendig, um bei Bitcoin Era ein Kundenkonto zu eröffnen. Lediglich der Benutzername, die E-Mail Adresse und eine Telefonnummer müssen hinterlegt werden. Diese drei Daten reichen aus, um die ersten Schritte für die Registrierung vornehmen zu können.

Schritt 2: Das System kennenlernen

Ist das Konto bei Bitcoin Era eröffnet und verifiziert, bekommt man automatisch einen Zugang zu weiteren Informationen. Ebenso den Zugang zur Handelsplattform. Wir empfehlen jedem, das im Vorfeld genau zu studieren, bevor das erste Geld angelegt wird. Dafür ist es wichtig, dass das Profil korrekt angelegt wird und alle Informationen bereithält. Es ist auch wichtig, dass alle Zahlungsoptionen bekannt sind, dass das System an sich verstanden wird und das auch erkannt wird, wie der Handel im Detail funktioniert.

Die wichtigsten Registerkarten bei Bitcoin Era sind:

  • Handelskonto: dort kann die Kontoaktivität überwacht werden
  • Mein Profil: der Anleger hat die Möglichkeit, Änderungen am Passwort, zu den Kontoinformationen, zur Bankverbindung und zu den Ein- und Auszahlungen vorzunehmen
  • Transfer: hier können Auszahlungen und Einzahlungen vorgenommen werden
  • Plattform Download: die Handelsplattform wird online betrieben. Es ist aber immer möglich, diese auch herunterzuladen.
  • Kunden-Support: der Kunden-Support ist rund um die Uhr verfügbar und für jeden Anleger immer zugänglich.

Besuchen Sie die offizielle Bitcoin Era Webseite

Handelsmodi

Besonders positiv hat sich herauskristallisiert, dass Bitcoin Era den Zugang zu einem kostenlosen Demokonto ermöglicht. Mit diesem Modus ist es Anlegern möglich, dass System kennenzulernen, ohne echtes Geld einsetzen zu müssen. Auch erfahrene Händler nutzen diese Funktion sehr gerne, um verschiedene Strategien auszuprobieren und zu schauen, wie die Handelsplattform im Detail funktioniert. Wer den Demo-Modus verlässt, wechselt automatisch in den Live-Handelsmodus. Dort wird dann echtes Geld für den Handel eingesetzt. Der Wechsel ist individuell möglich und nicht zeitlich begrenzt.

Wir empfehlen jedem Anleger, zuerst mit Hilfe des Demokontos die Plattform genau kennenzulernen. Es lohnt auf jeden Fall, da so verschiedene Strategien erarbeitet werden können, die dann beim Handel zum Einsatz kommen.

Um bei Bitcoin Era Geld verdienen zu können, muss eine erste Einzahlung vorgenommen werden. Nur dann wird die Live-Handelsfunktion aktiviert und nur dann kann der Handel mit Bitcoins gestartet werden.

Einzahlung

Die Vorgehensweise bei der Einzahlung ist sehr einfach. Verschiedene Zahlungsoptionen werden angeboten. Unter anderem MasterCard, VISA, Paypal, Neteller, Skrill und andere Funktion. Die Mindesteinzahlung liegt bei 250 US-Dollar. Das ist eine Summe, die auch von kleinen Anlegern durchaus geleistet werden kann und die zeigt, dass man ganz in Ruhe mit dem Handel von Kryptowährungen starten kann. Die maximale Einzahlung ist auf 15.000 US-Dollar begrenzt. So soll vermieden werden, dass es zu einer Überschuldung kommt und der Anleger eventuell Geld zum Einsatz bringt, das nicht zur freien Verfügung steht.

Wichtige Merkmale von Bitcoin Era

Die wichtigsten Merkmale bei Bitcoin Era sind:

  • Auszahlungen: das aus Zahlungssystem ist vor allen Dingen durch seine Schnelligkeit beliebt. Die Verarbeitung erfolgt sofort nach Anweisung. Das bedeutet, dass das Geld, das angewiesen wird, auch innerhalb kürzester Zeit auf dem Girokonto oder der Kreditkarte des Anlegers gebucht wird.
  • Krypto-Währungspaare: es werden unterschiedlichste Kryptowährungen für den Handel angeboten. Unter anderem auch Währungspaare, wie beispielsweise BTC/USD oder BTC/EUR.
  • Einzahlungen und Abhebungen: Einzahlungen und Auszahlungen können zu jeder Tageszeit vorgenommen werden. Bitcoin Era ist immer aktiv, sodass es keine zeitliche Begrenzung gibt. Die Gelder werden innerhalb von 24 Stunden überwiesen.
  • Verifizierungssystem: eine Kontoeröffnung geht auch immer mit einer Verifizierung einher. Das bedeutet, dass der Anleger nachweisen muss, dass er auch derjenige ist, der sich dort anmeldet. Das ist wichtig, um alle Daten korrekt im Kundenkonto zu haben und um Betrug und Geldwäsche vorzubeugen.
  • Professionelle Broker: damit alle Anwender auch wirklich mit Bitcoin Era zurechtkommen, sind im Hintergrund professionelle Broker tätig, die die Abläufe überwachen und gegebenenfalls auch beratend zur Verfügung stehen.
  • Kundenservice: ein guter Kundenservice ist das Aushängeschild eines jeden Unternehmens. Bei Bitcoin Era wird großen Wert auf Kundenservice gelegt. Dieser ist rund um die Uhr erreichbar und alle Fragen werden individuell und vor allen Dingen zeitnah beantwortet.

Bitcoin Era im Vergleich mit anderen Handelsrobotern

  • benutzerfreundlich und zuverlässig
  • Gewinnrate von 96%
  • bei Transaktionen Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar
  • ein Kundenkonto kann innerhalb weniger Minuten eröffnet werden
  • Bitcoin Era wie es funktioniert

Ist Bitcoin Era seriös?

Bitcoin Era kann von jedem genutzt werden. Die Handelsplattform wurde für Laien wie auch für Profis konzipiert. Es ist möglich, dort rund um die Uhr Geld zu verdienen. Erforderlich ist dafür lediglich, dass ein Kundenkonto angemeldet wird und eine erste Einzahlung vorgenommen wird. Den Rest übernimmt dann auf Wunsch die automatisierte Handelssoftware.

Transparenz

Besonders die Übersichtlichkeit und die Transparenz von Bitcoin Era ist beeindruckend. Es war sehr einfach, dass System zu verstehen und Gewinne damit zu erzielen. Wir haben im Rahmen unseres Tests festgestellt, dass es jedem freisteht, dort ein Konto zu eröffnen. Die Kontoeröffnung ist immer kostenlos und unverbindlich. Erst wenn die Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar vorgenommen wurde, kann mit dem Handel begonnen werden. Im Vorfeld kann man sich in Ruhe umschauen und das System kennenlernen.

Zuverlässiger Kundenservice

Der Kundenservice ist hervorragend. Es lohnt auf jeden Fall, diesen bei Fragen und Anregungen in Anspruch zu nehmen.

Unsere Tipps, um mit Bitcoin Era gutes Geld zu verdienen

Nutzen Sie das Demokonto, um ein besseres Verständnis für den Handel mit Kryptowährungen zu erreichen. Erforschen Sie Markttrends, indem Sie digitale Foren nutzen, den Kryptomarkt analysieren und immer aktuelle Trends einbeziehen. Je mehr Informationen Sie sammeln, umso erfolgreicher der Handel mit Kryptowährungen. Beginnen Sie mit der Mindesteinzahlung. Steigen Sie nicht gleich groß in den Handel ein, sondern immer erst mal klein. Mit der Einzahlung von 250 US-Dollar wurde eine Summe gewählt, die jedem Anleger erlaubt, alles in Ruhe auszuprobieren und einen langsamen Einstieg zu gewährleisten. So stellen Sie sicher, dass Sie sich nach und nach einarbeiten, kein Geld verlieren und sich Schritt für Schritt ein passives Einkommen aufbauen können.

Besuchen Sie die offizielle Bitcoin Era Webseite

Unser Fazit

Bitcoin Era ist eine zuverlässige, seriöse und sichere Trading Software, die für den Handel mit Kryptowährungen bestens geeignet ist. In unserem Test haben wir in keinster Weise Probleme feststellen können. Das System funktioniert hervorragend, ist für jeden Anleger geeignet und bietet viele sicherheitsrelevante Aspekte. Zudem ist ein guter Kundenservice gegeben, der in unterschiedlichster Art und Weise genutzt werden kann.